About

INDIVIDUAL

Diese Band ist ein Hingucker!
Vier junge Menschen, die aufs Ganze setzen. Wo wollen sie eigentlich hin?

Gute Frage! In den Pop-Olymp? Wohl kaum… Oder doch?!

Die Ziele und Ideale, mit welchen die vier jungen Musiker ihr Werk angehen, sind hoch und neuartig. Der Name sei Programm, sagen Einige. “Popmusik mit Anspruch“ ist ein weiterer Versuch dem Sound dieser Band gerecht zu werden.

INDIVIDUAL ist eine sehr familiäre und unternehmerische Angelegenheit zugleich. Die von zwei großen Freunden beflügelten Kellenberger-Zwillinge investieren beinahe die komplette Kreativität ihrer Zwanziger in diese Working- Band. Alles fließt mit ein. Externe Inspirationssuche ist erwünscht und auch jegliche Art von persönlichen Bedenken hat Platz in diesem Konglomerat. Das gleichnamige Commitment jedes Mitglieds ist in der heutigen, schnelllebigen Musikindustrie keine Selbstverständlichkeit mehr und lässt die junge Band schnell voranschreiten. Die Fangemeinschaft wächst und die Suche nach Echtheit nimmt ihren Lauf.

Braucht die Welt denn eine weitere Band, bestehend aus einem Schlagzeuger, einem Bassisten, einem Gitarristen und einem Sänger?
Wohl nicht super dringend. Aber die Welt braucht Menschen, die an ihrer inneren, friedvollen Haltung feilen und die ein Medium zu Bedienen wissen, diese in die Welt herauszutragen. Bei INDIVIDUAL klingt dieses Unterfangen unglaublich eigenständig. Sie entlocken ihren Instrumenten innovative Klänge und packen sehr viel Herz und musikalischer Intellekt zugleich in konventionelle Songstrukturen. Jedoch würde der Versuch, ihren Bandsound in ein Genre zu Schubladisieren, kläglich scheitern. Egal.

Werdegang

Im Januar 2016 zeigte sich INDIVIDUAL das erste Mal der Öffentlichkeit. Eine Home-Livesession sorgte für erste Zuhörer auf Youtube und das Debut-Konzert der Band fand auf der Hauptbühne des Chessu/Coupole Biel statt. Darauf folgten zwei volle Konzertsaisons und drei Studio-Singles, welche ab Frühling 2017 fortlaufend online veröffentlicht wurden. Sie gewannen den Kofmehl Bandcontest, erreichten mit ihren Singles tägliche Raidoplays (Radio Swiss Pop, Radio Freiburg uvm.) und durften einige Festivalhauptbühnen (Openair Etziken, Sichtfeld Openair uw.) bespielen. Ebenfalls im Jahr 2017 führte INDIVIDUAL eine eigene Konzertreihe im Kulturlokal VisaVis in der Berner Altstadt durch. Die Konzertreihe bestand aus vier gut besuchten Konzerten mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Kollaborationen (The Two Romans, Trummer, Mathias Schenk, Dana uvm.). Bald darauf kam eine Zusammenarbeit mit dem renommierten B-Note Studio zustande, mit welchem sie dank einem erfolgreichen Crowdfunding im Mai/Juni/Juli 2018 ihre erste EP aufnehmen konnten. Die dort entstandenen Aufnahmen verhalfen INDIVIDUAL zu einem Labelvertrag mit der Musikvertrieb AG. Gleich darauf gewannen sie den Hauptpreis des Prix Effort der Burgergemeinde Bern, welcher zuvor an keine Geringeren als Nemo, Lo & Leduc und Death by Chocolate vergeben wurde. Um ihre Qualitäten als live-Band zu unterstreichen, entschieden sich Robin Kellenberger, Timon Kellenberger, Joël Burkhard und Pascal Widmer, die Mitglieder von INDIVIDUAL, eine weitere Livesession aufzunehmen, welche den Fans die Wartezeit bis zum EP-Release erleichtern soll.

 

Robin Kellenberger: Vocals
Timon Kellenberger: Guitar
Joel Burkhard: Bass
Pascal Widmer: Drums